Presse

NNN, Dezember 2021

Das Rostocker Unternehmen Karpack geht in Bezug auf die Thematik Aus- und Weiterbildung eigene Wege. Hier werden Fachkräfte nach Bedarf mit Ausbildern aus den eigenen Reihen qualifiziert. Die Mitarbeiter des im Überseehafen ansässigen Spezialisten für das Verpacken, Stauen und Sichern wurden lange Zeit durch externe Bildungsträger geschult. Dies war mit zusätzlichem Zeit- und Kostenaufwand verbunden. Die Idee, einzelne Mitarbeiter zu Ausbildern zu qualifizieren, gibt dem Unternehmen neben der fachlichen Kompetenz zusätzlich mehr Flexibilität, denn der Betrieb kann nun jederzeit so ausbilden, wie er es braucht. Durch diese Art der Weiterbildungen und Qualifizierungen besteht für die Mitarbeiter die Möglichkeit zum beruflichen Aufstieg. Langfristig sind auch Anfragen aus anderen Betrieben, die ihre Mitarbeiter bei der Karpack GmbH ausbilden können, angedacht.


Ostsee Zeitung, Wirtschaftsausgabe, Oktober 2021

Durch die interne Ausbilderqualifizierung von geeigneten Mitarbeitern, bildet das Rostocker Unternehmen Karpack GmbH neben den Fachkräften und Jungfacharbeitern nun auch seine eigenen Mitarbeiter aus.  Lange war die Rostocker Spezialfirma auf externe Bildungsträger angewiesen. Diese Ausbildungen waren immer mit zusätzlichen Zeit- und Kostenaufwand verbunden und befähigten die Mitarbeiter zur Ausführung von speziellen Arbeiten.  So ist die Firma Karpack nun in der Lage, auf nahezu allen ihren Tätigkeitsfeldern spezielle Weiterbildungen für ihre Mitarbeiter selber zu organisieren und absolvieren zu lassen. Neben dem Kran-Berechtigungsschein können auch die Zulassung als Einweiser, Anschläger, Festmacher, Ladungssicherer sowie das Arbeiten auf Pontons als so genannter Runner oder zur Bedienung von Flurfördermitteln erlangt werden. Neben der Qualifizierung der eigenen Mitarbeiter bietet die Karpack GmbH auch externen Interessierten die Ausbildung zu den e.g. Befähigungen an.



Ostsee Zeitung, online, Juli 2021

Die Karpack GmbH kann ihrem frisch zur Fachkraft ausgebildeten Jungfacharbeiter Jonas gratulieren. Der Spezialist für Verstauen und Verpacken maritimer Güter bildet Hafenlogistiker aus.


verkehrsrundschau.de, Juli 2021

Das Spezialunternehmen Karpack GmbH wirkt gegen den Fachkräftemangel, denn sie bildet jährlich Fachkräfte für Hafenlogistik aus.


hallo-ausbildung.de, Juli 2021

Die Ausbildung zum Hafenlogistiker sichert dem Spezialisten Karpack GmbH den zukünftigen Fachkräftebedarf. Zudem fördert die Firma - in punkto Ausbildung - die Zusammenarbeit mit Hochschulen in der Region. So absolvieren Studenten der Hochschule Wismar ihre Praktika und/oder Abschlussarbeiten bei der Karpack GmbH.


Ostsee Zeitung, Wochenendausgabe, Mai 2021

Die Rostocker Karpack GmbH wird dem Leser der Ostsee Zeitung als Spezialist im Service rund um das Verpacken, Stauen und Sichern vorgestellt. Bei diesem genannten Projekt werden von den Karpack Spezialisten mehrere Baugruppen von demontierten Spezialmaschinen für einen Transport nach China klargemacht.